Neuerung in der Schlaganfallbehandlung?

Neuerung in der Schlaganfallbehandlung?

Die neuroradiologische kathetergestützte Throbektomie scheint bei bestimmten Schlaganfallpatienten ein vielversprechender Ansatz zu sein. Muss deshalb zukünftig jeder mutmaßliche Schlaganfall unmittelbar in eine überregionale Stroke Unit mit der Möglichkeit einer neuroradiologischen Intervention transportiert werden? Zum Einen ist die definitive Diagnose ohne Bildgebung nicht möglich, zum Anderen sind die Kriterien für eine frühzetige Katheterintervention noch nicht definiert….