Keine Sozialversicherungspflicht für Honorar-Notärzte

Keine Sozialversicherungspflicht für Honorar-Notärzte

Wie schon im letzten Blog mitgeteilt hat der Bundestag am vergangenen Donnerstag Entscheidungen pro Notarztdienst getroffen. Nach dem Urteil des Bundessozialgerichts, welches im vergangenen Sommer notärztlichen Tätigkeit auf Honorarbasis möglicherweise als sozialversicherungspflichtige Beschäftigung betrachtete, schaffte der Bundestag jetzt Rechtssicherheit. Angestellte Ärzte sowie Niedergelassene, die sich neben ihrem Hauptberuf auf Honorarbasis am Notdienst beteiligen, müssen für…