Bundestag beendet Diskussion um Scheinselbständigkeit

Bundestag beendet Diskussion um Scheinselbständigkeit

Am vergangenen Donnerstag wurde der von der Bundesregierung eingebrachte Gesetzesentwurf zur Änderung des IV SGB  § 23c im Bundestag verabschiedet. In Art. 1a Abs. 2 heißt es nun: „Einnahmen aus Tätigkeiten als Notärztin oder Notarzt im Rettungsdienst sind nicht beitragspflichtig, wenn diese Tätigkeit neben 1. einer Beschäftigung mit einem Umfang von regelmäßig mindestens 15 Stunden wöchentlich…