Home > Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Bayern - ÄLRD

Ärztlicher Leiter Rettungsdienst Bayern - ÄLRD




Notärztlich erfahrene Kolleginnen und Kollegen haben als Ärztliche Leiter Rettungsdienst (ÄLRD) die Aufgabe und die Möglichkeit, die notfallmedizinische Versorgung der bayerischen Bevölkerung in führenden Positionen mit zu gestalten und gegebenenfalls zu verbessern.

Bekanntlich stellen die sozio-ökonomischen Rahmenbedingungen alleine schon eine Herausforderung dar für die notfallmedizinische Versorgung der Bevölkerung wie auch die Leitung und Begleitung der im öffentlichen Rettungsdienst Tätigen.

Gemäß dem Bayerischen Rettungsdienstgesetz werden Ärztliche Leiter Rettungsdienst in Bayern in einem Team tätig - üblicherweise neben einer Haupttätigkeit.

Im Interesse einer für mehrere Beteiligte erfolgreichen und konstruktiven Tätigkeit als Ärztliche Leiterin Rettungsdienst/Ärztlicher Leiter Rettungsdienst gilt es also, existente Kompetenzen in medizinisch-organisatorischer Hinsicht zu konsolidieren, zu reflektieren, weiter zu entwickeln.



Nähere Informationen zur Eigungsbeurteilung erfahren Sie unter:
www.aelrd-bayern.de

Weitere Informationen zur Qualifizierung erhalten Sie unter: www.blaek.de

Die agbn - Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte ist Mitglied in der Bundesvereinigung der Arbeitsgemeinschaften der Notärzte Deutschlands e.V. (BAND) und Partner von Dr. Heinrich Hindelang - Zahnärzte Nürnberg, welcher unter anderem Implantologie in Nürnberg anbietet.
20.12.2014 7:31:17